Empfang

Lärm, Stress, lange Autofahrten, Arbeitsbelastung, Ausbildungsdruck, Monotonie, das alles geben Firmen, Vereine, Senioren und Gruppen bei uns am Empfang ab. Erlebbare Geschichte lässt den Alltagsstress vergessen, macht den Kopf frei und bereit für neue Eindrücke und Teamerfahrungen.

Die Gruppe wird vom Mühlenwirt herzlich begrüßt und in die Geschehnisse des Tages eingeweiht. Vereinsausflüge werden zur Zeitreise und Seminare und Tagungen finden in einem ungewöhnlichen Rahmen statt.

Als Stärkung, vor dem erlebnisreichen Event, wird den Gästen hausgemachtes Kräuter- Griebenschmalz mit selbstgebackenem Holzofenbrot geboten. Die frische Bauern-Rohkosttafel, Gemüsewurzeln vom Markt mit verschiedenen Sorten Schmand und Kräutertopfen sind die vegetarischen Highlights. Zünftig versorgt man sich an der rustikalen Tafel selber, genießt die Geschichte der Poppelmühle, die der Mühlenwirt unterhaltsam darstellt. Das Leben der Schwarzwaldbauern zur Jahrhundertwende und im speziellen die Poppelmühle haben verblüffende Geschichten, die noch bis heute wirken.

Selbst erkunden und erleben, wie die Schwarzwaldbauern gelebt und gearbeitet haben, das ist das Geheimnis für besseres Verständnis der technischen Entwicklung. Entwicklungsabteilungen, Industrieunternehmen, Energieversorger, Auszubildende, Studenten, Senioren, Vereine und Gruppen erleben und erarbeiten den Zusammenhalt von Teams und das mit einem historischen Event in wunderbarem Ambiente.

Bauernbuffet

(Preis inkl. Mwst)
HAUSGEM: Most / Bowle 0.25l 2.10 €
hausgem. Kräuter-Zwiebel-Schmalz
mit frisch gebackenem Holzofen Biertreberbrot
4.00 €
Rohkostbuffet mit verschiedenen Gemüsewurzeln
und Kräuterschmand
4.00 €
© 2009 Poppel-Mühle
Inhalt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweise
druckversion
KONTAKT:
Poppel-Mühle
Mühleweg 11
75337 Enzklösterle
Tel: 07085 / 78 70
Fax: 07085 / 16 97
info@poppelmuehle.de